Pressemitteilungen

Hier erfahrt ihr alle neuesten Informationen über euren ÖPNV. Alle Presseberichte gibt es hier.

Das Busunternehmen SBV Janßen aus dem Saterland übernimmt ab 1. Mai den Betrieb von drei Buslinien im südlichen Landkreis Cloppenburg. Die gelb-blauen Busse werden künftig neben den Linien 900, 910 und S90 auch folgende Verbindungen bedienen:

924         Felde – Hemmelte – Cloppenburg

925         Löningen – Essen

930        Werlte – Löningen – Lastrup – Cloppenburg – Ahlhorn

SBV Janßen fährt ab Mai auch im Südkreis Cloppenburg - Saterländer Busunternehmen übernimmt Buslinien zwischen Cloppenburg, Ahlhorn, Löningen, Werlte und Essen – Busse werden mit Luftreinigern ausgestattet

Marco Janßen

Mit der Übernahme gibt es vor allem auf der Linie 930 deutliche Angebotsverbesserungen, „Lindern und Werlte werden werktags künftig viermal statt zweimal angefahren, und auch samstags gibt es hier jetzt Verbindungen,“ sagt Marco Janßen, der den neuen Verkehr geplant hat. Der Übergang auf die NordWestBahn in Cloppenburg ist künftig mit weniger Wartezeit möglich. Einige Abfahrtszeiten ändern sich darüber hinaus im Minutenbereich.  Der Schülerverkehr wird weitgehend wie bisher abgewickelt, allerdings können die Schüler von Löningen nach Lastrup künftig 15 Minuten länger schlafen. Kleinere Änderungen der Abfahrtszeiten gibt es auch anderswo, etwa zwischen Essen und Löningen. Schüler und Eltern werden gebeten, sich über die genauen Abfahrtszeiten an ihrer Haltestelle im Internet unter www.sbv-janssen.de zu informieren.

SBV Janßen – Di Seelter Woain steht seit 1964 für ÖPNV vor Ort im Landkreis Cloppenburg. Seit 2017 bedienen die in den Saterländer Farben gelb-blau gehaltenen Busse die Linien 900 und S90 von Cloppenburg nach Friesoythe, Saterland und seit kurzem bis Augustfehn, wo gute Anschlüsse nach Oldenburg und Leer bestehen. Seit 2019 fahren die Janßen-Busse auch entlang des Küstenkanals auf dem HanseSprinter 910 nach Oldenburg.

Fünf nagelneue Busse und UV-Luftreiniger

Für die neuen Verkehre beschafft SBV Janßen drei neue Gelenkbusse und zwei neue Langbusse der 15-Meter-Klasse. Die weiteren Busse, die von Janßen und den Subunternehmern Deeken und Van der Ahe eingesetzt werden, sind auch neuwertig. Alle Busse sind mit kostenlosem W-Lan ausgestattet und barrierefrei zugänglich: „Ein echter Modernisierungsschub für den ÖPNV im Landkreis“, freut sich Janßen. 

In Zeiten der Corona-Pandemie setzt Janßen zusammen mit dem Landkreis Cloppenburg auf eine noch sichere Beförderung der Fahrgäste. Zwar ist das Ansteckungsrisiko im Bus nach übereinstimmenden Studien aufgrund der guten Durchlüftung nachweisbar sehr gering, trotzdem gehen Landkreis und SBV Janßen noch einen Schritt weiter und werden alle Busse in den nächsten Wochen mit UV-Luftreinigern ausstatten, die über 99% aller Viren eliminieren. „Wir freuen uns, dass uns der Landkreis Cloppenburg hierbei großzügig unterstützt“, sagt Marco Janßen.

Fahrplaninfos vor Ort und im Internet

Informationsflyer über die neuen Linien mit den Fahrplänen sind in den kommenden Tagen bei den Gemeinden, Touristeninformationen sowie in den Bussen von SBV Janßen erhältlich. Die Fahrpläne können auch auf der Internetseite www.sbv-janssen.de abgerufen werden, außerdem sind die Fahrpläne in der Fahrplaner-App des Verkehrsverbundes Bremen/Niedersachsen (VBN) abrufbar. Hier werden die Abfahrtszeiten voraussichtlich ab Sommer auch in Echtzeit verfügbar sein. Zudem steht die Servicehotline von SBV Janßen unter 04498/7361 gerne für Auskünfte zur Verfügung. Selbstverständlich gelten auf allen Linien weiterhin die Fahrkarten und Tarife der Verkehrsgemeinschaft Cloppenburg (VGC), auch alle Schülerfahrkarten behalten ihre Gültigkeit.

Maskenpflicht in den Bussen

Wir möchten noch einmal daraufhin weisen, dass nach dem §28 b Abs. 1 Nr. 9 des Bundesinfektionsschutzgesetzes das Tragen einer FFP 2 Masken oder vergleichbaren Masken im ÖPNV vorgeschrieben ist, sofern die Sieben-Tage-Inzidenz (Laut RKI-Veröffentlichung) an drei aufeinander folgenden Tagen von mehr als 100 bestanden hat. Um sich hier sicher zu sein empfehlen wir für den ÖPNV so oder so eine FFP 2 oder vergleichbare Maske zu tragen.

Ansprechpartner:

Omnibusbetrieb Wilhelm Janßen (SBV Janßen)
Marco Janßen
info@sbv-janssen.de
www.sbv-janssen.de
Tel.: 04498 / 7361

Das bieten wir Dir