Stellenangebote

Sie sind auf der Suche nach einem attraktivem Arbeitgeber im Herzen vom Saterland? Bewerben Sie sich jederzeit auf eine unserer offenen Stellen!

Wilhelm Janßen

Gründer

1962 habe ich mir bei einem Verkehrsunfall die Kniescheibe gebrochen, woraufhin Hermann Block mit mir nach Cloppenburg zum Vertrauensarzt gefahren ist. Auf dieser Fahrt hat Hermann mir angeboten seine Autovermietung zu übernehmen. Ich habe einen Moment darüber nachgedacht, bis er zwei Tage später schon vor meiner Tür stand. Er sagte: „Du musst nur noch JA sagen und hier unterschreiben!“ Somit hatte ich dann am 01.04.1964 die Autovermietung übernommen und fuhr kurz darauf mit einem kleinen Bulli für die Wäschefabrik Strücklingen und die AEG Reekenfeld. Etwas später kamen die gemeinde Edewecht und die Kindergärten Ramsloh, Strücklingen und Scharrel hinzu. Die kleine Vermietung wurde immer größer… Als 1967 die Gemeinde Saterland mich gefragt hat, ob ich die Schülerbeförderung für Ramsloh übernehmen möchte, war auch schon der erste Bus gekauft. Nach und nach kamen Ausschreibungen um den gesamten Schülerverkehr im Saterland hinzu, welchen ich auch gewann. Mittlerweile habe ich mich aus dem Alltagsgeschäft zurückgezogen und es an meinen Sohn und meinen Enkel abgegeben. Sie leiten heute ein modernes Familienunternehmen mit über 30 Mitarbeitern und vielen Busverbindungen jeden Tag!

„SBV Janßen“ ist die Kurzform für „Saterländer Busverkehr“ und hat seine Wurzeln aus unserem traditionellen Motto „Di Seelter Woain“ – Der Saterländer Wagen.

Auch heute sind wir von SBV Janßen noch ein Familienunternehmen. So ist die Geschäftsleitung in den Händen unserer nächsten Generation und auch ein Teil der Fahrer kommt direkt aus dem Hause Janßen. Dennoch sind wir natürlich auf frischen Wind von nicht familieninternen Mitarbeitern angewiesen und freuen uns über jedes neue Gesicht im Team!

Als Fahrer bei uns erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabengebiet! Durch unser großes Aufgabenfeld – überwiegend in dem LK CLP – erleben Sie viel Abwechslung. Dazu gehört der Linienverkehr zwischen Augustfehn und Cloppenburg, unsere Strecken bis hinein ins Emsland, Schülerverkehre im ganzen Landkreis und regelmäßige SEV-Einsätze.

Mit unserem modernen Fuhrpark von knapp 30 Fahrzeugen erleben Sie als Fahrer einen hohen Komfort- und Sicherheitsstandard. Bewerben Sie sich jetzt und fahren schon bald unsere 12m, 15m oder 18m Busse quer durch die Region!

Das bieten wir Dir