Über uns:

Das Busunternehmen Wilhelm Janßen ist ein langjähriger Familienbetrieb, der in mehr als 50 Jahren zu einem großen Verkehrsunternehmen herangewachsen ist. Gegründet wurde das Unternehmen am 01.04.1964 von Wilhelm Janßen. Angefangen mit einem kleinen Taxi-  und Mietwagenverkehr, kamen später bereits erste Schulbusfahrten mit kleinen Bulli´s dazu.

Da der Ertrag durch das Mietwagen und Busgeschäft in der ersten Zeit jedoch nicht ausreichte, ging Wilhelm Janßen als Nebentätigkeit noch im Moor arbeiten und hat dort mit einer selbst gebauten Arbeitsmaschine Torf gestochen.

Nachdem die Schülerzahlen anstiegen, mussten immer größere Busse eingesetzt werden.  Und im Jahre 1989 wurde dann sogar, zunächst im Auftrag des Landkreises und ab 1998 für den Weser-Ems-Bus, der komplette Schülerverkehr der Gemeinde Saterland von „Di Seelter Woain“ übernommen.

Anfang der 90 er Jahre wurde das Geschäft im Bereich des Anmietverkehrs weiter ausgebaut. Im Jahre 2015 wurden zudem zwei Schulbusverkehre im Landkreis Leer übernommen. Seit 2017 fährt das Unternehmen Janßen nun wieder im eigenen Auftrag mit vier Konzessionen auf den Linien 900, 901, 902 und der S90.  Das Einzugsgebiet erstreckt sich hierbei von Barßel, über Friedoythe, Bösel, Garrel bis nach Cloppenburg.

Seit dem Jahre 2011 hat sich der Firmengründer Wilhelm Janßen nach und nach aus dem Geschäft zurückgezogen. Sein Sohn Gerald Janßen, sowie sein Enkelsohn Marco Janßen kümmern sich nunmehr um das Tagesgeschäft.

Menü